Telefonzentrale Medikon: 0 91 91 - 34 14 70

Hotline ausschließlich für Arbeits-, Wege- und Schulunfälle: 0 91 91 - 34 14 77 7

Stationäre Operationen

Stationäre Operationen bei Medikon Forchheim

Große Gelenkoperationen wie das Einsetzen einer Hüft-, Knie- oder Schulterprothese, aber auch eine Beinachsenkorrektur oder Wirbelsäulenoperation können ambulant nicht durchgeführt werden. Diese Operationen führen wir seit 1998 im Klinikum Forchheim als Kooperationsärzte durch. Ihr vertrauter Medikonarzt begleitet Sie während des gesamten stationären Aufenthaltes, angefangen von der persönlichen Durchführung Ihrer Operation, über die tägliche Visite, bis hin zu Ihrer Entlassung nach Hause oder in die Rehabilitation. Für die ambulante Weiterbehandlung danach ist selbstverständlich wieder ihr Facharzt der Medikon Forchheim Ihr Ansprechpartner.

Unsere Spezialisten

Jürgen Waibel
Hauptoperateur und Koordinator EndoFo, Spezialist Knie-, Hüftprothese
Dr. med. Franz Roßmeißl
Hauptoperateur EndoFo, Spezialist Knie-, Hüftprothese
Dr. med. Andreas Wetzler
Spezialist Knie, Knorpel, Band, Schulter, Wirbelbruch
Top

Liebe Patienten,
in unserer Praxis besteht auch ab dem 02.09.2021 weiterhin FFP2-Maskenpflicht. Bitte tragen Sie daher während Ihres gesamten Aufenthalts bei uns Ihre FFP2-Maske!

Vielen Dank.
Ihr Medikon-Team