Telefonzentrale Medikon: 0 91 91 - 34 14 70

Hotline ausschließlich für Arbeits-, Wege- und Schulunfälle: 0 91 91 - 34 14 77 7

Orthomolekulare Medizin

Die orthomolekulare Medizin geht zurück auf den Nobelpreisträger Linus Pauling. Als Orthomolekularmediziner beschäftige ich mich mit der Vorbeugung und Behandlung von Krankheiten mit Mikronährstoffen und ihrer Wirkung im Organismus. Dabei werden ausschließlich körpereigene Stoffe verwendet. Gerade in der Orthopädie und Sportmedizin können viele Krankheitsbilder äußerst positiv durch die Gabe von Mikronährstoffen beeinflusst werden. Schmerzen werden gelindert, Krankheitsverläufe verlangsamt oder gestoppt. Ergänzend zu Blutuntersuchungen hilft die Applied Kinesiologie Defizite zu diagnostizieren und den Behandlungsverlauf zu kontrollieren.

Sprechen Sie mich an und lassen Sie sich einen individuellen, maßgeschneiderten Behandlungsplan, ein ganzheitliches Konzept erstellen.       

Beispiele:

  • Arthrose
    Gabe von Glucosaminsulfat, Chondoitinsulfat, Kollagenhydrolysat, MSM, Vitamin D, C, Bor, Kupfer, Selen, Omega 3 Fettsäuren
  • Bandscheibenvorfall / Nervenentzündung
    Gabe von B-Vitaminkomplex, Alpha-Liponsäure, Uridin-Monophophat, Benfotiamin
  • Osteoporose
    Gabe von Vitamin D, Vitamin K, Magnesium, Bor, Mangan, Fluorid, Vitamin C
Top

Liebe Patienten,
in unserer Praxis besteht auch ab dem 02.09.2021 weiterhin FFP2-Maskenpflicht. Bitte tragen Sie daher während Ihres gesamten Aufenthalts bei uns Ihre FFP2-Maske!

Vielen Dank.
Ihr Medikon-Team