Telefonzentrale Medikon: 0 91 91 - 34 14 70

Hotline ausschließlich für Arbeits-, Wege- und Schulunfälle: 0 91 91 - 34 14 77 7

MBST Signaltherapie

MBST

MBST

Die Medikon Forchheim mit ihren Spezialisten ist eines der wenigen MBST-Behandlungszentren.

Die MBST-Therapie ist eine therapeutische Entwicklung aus der Kernspintechnologie. Die Kernspintechnologie wird weltweit bei der Magnetresonanztomografie bzw. Kernspintomografie (MRT) zu Diagnosezwecken angewendet.

Das MBST-Therapiesystem nutzt die Kernspintechnologie nicht, um Bilder zu erzeugen, sondern mit dem Ziel, auf Zellebene regenerative Prozesse in im Körper auszulösen. Hierzu werden starke pulsierende Magnetfelder mit Radiowellen kombiniert.

Um die Kernspintechnologie therapeutisch nutzen zu können, war jahrelange interdisziplinäre Forschungs- und Entwicklungsarbeit nötig. So wurden unter anderem, in enger Zusammenarbeit mit dem Institut für Kernphysik der Universität Gießen und dem Labor für Medizinische und Molekulare Biologie der FH Aachen, für das zu behandelnde Körpergewebe (Knorpel, Knochen, Muskel, Sehne usw.) ganz spezifische Behandlungsparameter entwickelt.

Die MedTec-Forschungsabteilung hat diese Behandlungsparameter auf MBST-Therapiekarten transferiert und zur Behandlung vieler Krankheiten nutzbar gemacht. Dafür wurde sogar ein Innovationspreis und einzigartiges Patent verliehen.

In jeder Zelle gibt es ein winziges biologisches Uhrwerk. Wenn dieses aus dem Takt gerät entstehen Krankheiten wie z.B. Arthrose. Durch Energieübertragung auf molekularer Ebene werden aus dem Takt geratene Zellen so beeinflusst, daß natürliche regenerative Prozesse ausgelöst werden. Verletzungen heilen hierdurch schneller aus, Entzündungsvorgänge werden gehemmt, Schmerzen reduziert und Zellregeneration gefördert.

MBST kann bei folgenden Erkrankungen angewendet werden:

Arthrosen der oberen und unteren Extremitäten, der Wirbelsäule

https://www.mbst.de/ratgeber-arthrose-mbst

Sprechen Sie uns an, oder fragen sie unsere Mitarbeiterinnen

Hier können Sie unseren Infoflyer herunterladen:

Top

Liebe Patienten,
in unserer Praxis besteht auch ab dem 02.09.2021 weiterhin FFP2-Maskenpflicht. Bitte tragen Sie daher während Ihres gesamten Aufenthalts bei uns Ihre FFP2-Maske!

Vielen Dank.
Ihr Medikon-Team