Telefonzentrale Medikon: 0 91 91 - 34 14 70

Hotline ausschließlich für Arbeits-, Wege- und Schulunfälle: 0 91 91 - 34 14 77 7

EMG Muskelspannungsmessung

EMG - Muskelspannungsmessung

EMG - Messung der Muskelspannung

Wenn Sie unter Verspannungen, Kopfschmerzen, Muskelschmerzen leiden, oder eine Fehlfunktion von Muskelgruppen wie z.B. beim Zähneknirschen (CMD), Tennisarm oder Schulter-Arm-Syndrom vorliegt ist eine EMG-Messung sinnvoll. Hierfür werden ähnlich wie beim EKG des Herzen Elektroden an der Hautoberfläche, in diesem Fall über der zu untersuchenden Muskulatur angebracht, und die elektrischen Ströme der Muskelaktivität abgeleitet.

Durch die EMG-Messung kann festgestellt werden, ob der Muskel selbst und auch die Ansteuerung des Muskels durch die Nervenfasern intakt ist. Bei Verspannungen z.B. liegt eine Überaktivität vor, diese kann gemessen und sichtbar gemacht werden. Oder beim Bandscheibenvorfall kann es zu einer schlechteren Signalübertragung zum Muskel kommen, auch hier gibt die EMG-Messung Auskunft über das Ausmaß der Schädigung.

BiofeedbacktrainingSehr gut kann diese Methode auch zur Therapiekontrolle nach Krankengymnastik, Osteopathie, Triggerosteopathie oder auch Stoßwellentherapie und Kinesiotaping angewendet werden. Auch zur Sportberatung oder zur Biofeedbackbehandlung (= Entspannungstraining unter sichtbarer Kontrolle der Muskelaktivität am Bildschirm) kann das EMG hervorragend eingesetzt werden. Die Messung ist hierbei völlig schmerzfrei.

 

Hier können Sie unseren Infoflyer herunterladen:

Top

Liebe Patienten,
in unserer Praxis besteht auch ab dem 02.09.2021 weiterhin FFP2-Maskenpflicht. Bitte tragen Sie daher während Ihres gesamten Aufenthalts bei uns Ihre FFP2-Maske!

Vielen Dank.
Ihr Medikon-Team