Telefonzentrale Medikon: 0 91 91 - 34 14 70

Hotline ausschließlich für Arbeits-, Wege- und Schulunfälle: 0 91 91 - 34 14 77 7

Schultereckgelenk

Schultereckgelenk

Schmerzen im Bereich der oberen, vorderen Schulter können vom Schultereckgelenk = AC-Gelenk, dem Gelenk zwischen knöchernem Schulterdach und dem Schlüsselbein, ausgehen. Bewegungen über Kopf oder mit dem Arm zur Gegenseite (Anschnallen im Auto etc.), schweres Heben sind dann schmerzhaft. Ursache ist im Regelfall ein Verschleiß des Gelenkes, oft durch Sport, schwere körperliche Arbeit.

Eine weitere Ursache sind Verletzungen, meist durch einen Sturz oder Zusammenprall ausgelöst, dann werden die stabilisierenden Bänder des AC-Gelenkes gezerrt oder es kommt zu einem Riss der Bänder. Je nach Schweregrad ist dann eine Ruhigstellung des Armes in einem Verband (Schulterbrace) oder bei schwereren Rissen eine OP mit Naht/Stabilisierung des AC-Gelenkes erforderlich, um eine Instabilität der Schulter, vorzeitigen Verschleiß und chronische Schmerzen zu verhindern. Dies führt unser Spezialist Dr. Wetzler im Regelfall als ambulante Operation in unserem OP-Zentrum im 2. Stock durch.

Die genaue Diagnostik umfasst eine Untersuchung, Ultraschall, digitales Röntgen ggf. unter Gewichtsbelastung des Armes und falls erforderlich CT, MRT-Untersuchungen.

Bei Schmerzen durch Verschleiß nutzen wir ein breites Behandlungsspektrum wie Infiltrationen mit Schmerzmittel, Kortison, besser jedoch PRP (autologe Zelltherapien), Stoßwelle, Laser, Kinesio-Tape, Akupunktur.

Top

Liebe Patienten,
in unserer Praxis besteht auch ab dem 02.09.2021 weiterhin FFP2-Maskenpflicht. Bitte tragen Sie daher während Ihres gesamten Aufenthalts bei uns Ihre FFP2-Maske!

Vielen Dank.
Ihr Medikon-Team