Telefonzentrale Medikon: 0 91 91 - 34 14 70

Hotline ausschließlich für Arbeits-, Wege- und Schulunfälle: 0 91 91 - 34 14 77 7

Dr. med. Andreas Wetzler

Facharzt für Chirurgie
Facharzt für Unfallchirurgie
Notfallmedizin
D-Arzt für Arbeits- und Schulunfälle
Akkreditierter Teamarzt in der Volleyball-Bundesliga (VBL)

Den Patienten ernst zu nehmen, ihn mit fachlicher und menschlicher Kompetenz zu behandeln und ihm zu helfen, seine Aktivität zu erhalten oder wiederherzustellen ist mein Ziel. Dieses Ziel in Zusammenarbeit mit dem Patienten zu erreichen ist meine tägliche Motivation.

  • Schwerpunkte
    • Behandlung von Arbeits-, Schul- und Wegeunfällen als zugelassener D-Arzt der Berufsgenossenschaften
    • Arthroskopische Gelenkeingriffe an Schulter-, Knie- und Sprunggelenk
    • Rekonstruktive Gelenkchirurgie (Meniskus-, Band- und Sehnenrekonstruktionen, Knorpelzelltransplantationen, etc)
    • Endoprothetik des Schultergelenkes
    • Behandlung von Sportverletzungen und Sportschäden einschließlich Prävention und Rehabilitation („return-to-sport“)
    • Konservative und operative Therapie sowie Nachbehandlung von Verletzungen des Bewegungsapparates (Knochenbrüche, Muskel-, Band- und Sehnenverletzungen)
    • Operative Behandlung von Wirbelkörperbrüche mittels Ballon-Kyphoplastie
    • Chirurgische Weichteileingriffe
  • Stationen
    • 1990-1997 Studium der Humanmedizin an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
    • 1997-1999 Arzt im Praktikum an der Klinik für Unfallchirurgie des Klinikums Nürnberg Süd (Chefarzt PD. Dr. med. Hans-Werner Stedtfeld)
    • 1999 Assistenzarzt der Unfallchirurgischen Abteilung am Klinikum Neumarkt i.d.Opf. (Chefarzt Prof. Dr. med. Egmont Scola)
    • 1999-2004 Assistenzarzt der Chirurgischen Abteilung am Krankenhaus Forchheim (Chefarzt Prof. Dr. med. Jürgen Tonak)
    • 2004-2013 Oberarzt der Unfallchirurgischen Abteilung am Klinikum Forchheim (Chefarzt PD Dr. med. Uwe Lehmann)
    • 2009-2010 Chirurgische Klinik II für Unfall- und Wiederherstellungschirurgie am Klinikum Bayreuth (Chefarzt Prof. Dr. med. Walter Wagner) zur Erlangung der Schwerpunktbezeichnung „Unfallchirurgie“
    • seit April 2013 „Medikon Forchheim – Zentrum für Orthopädie und Chirurgie“
    • seit 1999 aktiver Notarzt, Dozententätigkeit für Notfallmedizin
    • seit 2011 Leitender Notarzt

    Dr. med. Andreas Wetzler - Notarzt

    • seit 2019 Mannschaftsarzt beim SV Schwaig in der Volleyball-Bundesliga, hier früher selbst aktiver Spieler. Außerdem seit Jahren sportärztliche Betreuung zahlreicher Mannschaften und Vereine der Region im Breiten- und Leistungssport sowie Behandlung und medizinische Beratung von Sportlern aller Leistungsstufen (teilweise Olympiakader).

    Dr. med. Andreas Wetzler - Volleyball Bundesliga

  • Mitgliedschaften

    Vereinigung Süddeutscher Orthopäeden und Unfallchirurgen e.V.

    DEUTSCHE KNIEGESELLSCHAFT

    Berufsverband für Orthopädie und Unfallchirurgie e.V.

    Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie

    Interdisziplinäre Gesellschaft für orthopädische / unfallchirurgische und allgemeine Schmerztherapie

    Forschungsgruppe Akupunktur e.V.

    Gesellschaft für Haltungs- und Bewegungsforschung e.V.

    German Society of Anti-Aging Medicine e.V.

    Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Orthopädische Chirurgie

    endoCert

    Endoprothesenregister Deutschland

    Gesellschaft für Arthroskopie und Gelenkchirugie (AGA)

    Deutsche Gesellschaft für Unfallchirugie (DGU)

    Berufsverband der Deutschen Chirurgen e.V. (BDC)

    Arbeitsgemeinschaft der in Bayern tätigen Notärzte (AGBN)

    Knorpelregister der DGOU (Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie)

Top

Liebe Patienten,
in unserer Praxis besteht auch ab dem 02.09.2021 weiterhin FFP2-Maskenpflicht. Bitte tragen Sie daher während Ihres gesamten Aufenthalts bei uns Ihre FFP2-Maske!

Vielen Dank.
Ihr Medikon-Team