INFO-Blog

Blog


Archiv

11

Okt

2015

SenioFit-AktivFit

Wir waren mit unserem Stand auf der Messe SenioFit-AktivFit vertreten und haben viele interessante Gespräche mit Patienten und Kollegen geführt.

27

Aug

2015

Es macht KNACK und der Schmerz ist weg

Forchheimer Klinik - Kurier 03/2015

Das ist der „Klassiker“: Man hebt eine Bierkiste an und plötzlich fährt ein stechender Schmerz in den Rücken. Hexenschuss. Noch schlimmer: Ein Unfall hat ein Schleudertrauma hervorgerufen und eine Blockade im Halswirbelbereich zur Folge. Dann ist man ein Fall für den Chirotherapeuten. Dr. Lothar Unterburger ist im Medikon-Zentrum für Orthopädie, Chirurgie und Unfallchirurgie u.a. als Facharzt für Chirotherapie tätig. Er hat täglich mit solchen Fällen zu tun, meistens mit Wirbelsäulenproblemen, aber auch chronischen Beschwerden und Schmerzen an den Extremitäten.

27

Mai

2015

Magnetwellen gegen Knorpelabbau

Forchheimer Klinik - Kurier 02/2015

Bei Medikon macht man gute Erfahrungen mit der Kernspin-Resonanz-Therapie bei ArthrosePatienten
Ein stechender Schmerz, wenn man in die Knie geht. Schmerzen beim Treppensteigen. Haushalt tut dort weh, wo man anpacken muss. Arthrose! Knorpelverlust in den Gelenken und die damit verbundene Entzündung schmälert die Lebensqualität. Viele sind davon betroffen und suchen nach Linderung.

25

Apr

2015

Prävention und Sofortmaßnahmen bei Sportunfällen

Trainer und Betreuer des HC Forchheim wurden bei MEDIKON geschult.

18

Mär

2015

Künstliches Gelenk - Ihre Chance für mehr Lebensqualität!?

Medizinischer Vortragsabend vom 18. März 2015

27

Feb

2015

Prothetik mit Prädikat

Forchheimer Klinik - Kurier 01/2015

In Deutschland werden jährlich über 400 000 künstliche Gelenke, in erster Linie Hüfte und Knie, eingebaut. Am Klinikum Forchheim sind es rund 280. Was wünschen sich Arzt und Patient? Dass die Prothese eine „lange Standzeit“ hat - bei einem Hüftgelenk z.B. zehn bis 15 Jahre – und der Patient weniger bis keine Schmerzen verspürt.


Archiv

Liebe Patientinnen und Patienten,

wir stehen weiterhin für Ihre orthopädische und chirurgische Versorgung zur Verfügung. Damit dies in der aktuellen Situation möglichst lange funktioniert und zum Schutze der PatientInnen sowie MitarbeiterInnen der Praxis bitten wir Sie um Beachtung folgender Punkte:

bitten wir Sie, zunächst nicht in die Praxis zu kommen, sondern die Rufnummer 116 117 anzurufen und das weitere Vorgehen zu klären.

Gerne können sie auch mit unserer Praxis telefonisch unter 09191 / 3 41 47-0 Kontakt aufnehmen.

Es kann aktuell außerdem möglich sein, daß es zu Änderungen der üblichen Sprechzeiten kommt. Bitte beachten Sie hierzu die Ansagen auf dem Anrufbeantworter oder die Aushänge an der Praxis.

Vielen Dank für Ihr Verständnis,
Ihr Medikon-Team

Top

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind essenziell (z.B. für die Seitennavigation), während andere uns helfen unser Onlineangebot zu verbessern und wirtschaftlich zu betreiben. Sie können dies akzeptieren, verweigern oder per Klick auf die Schaltfläche "mehr Info" detailliert auswählen und einsehen. Die Einstellungen können Sie jederzeit aufrufen und Cookies auch nachträglich wieder abwählen. Nähere Hinweise erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.